Informationen für Helfer/-innen

Wie kann ich helfen?

 Nachfolgend können Sie sich Informationen zum Thema "Wie kann ich helfen" und auch gleich einen Antwortbogen herunterladen.

Oder Sie rufen uns einfach an, senden uns eine Mail bzw. nehmen Kontakt mit uns über unsere Kontaktseite auf, wenn Sie hier anklicken.

Download
Helferinformationen
DAF-Helfer-Informationen-fin.pdf
Adobe Acrobat Dokument 57.8 KB
Download
Helfer-Antwortbogen
DAF-Helfer-Antwortbogen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 31.8 KB

Flüchtlingshilfe-Ansprechpartner in Albersloh

Für Fahrdienste: Johanna Bartsch-Schweer, Tel. 02535-93 14 83 5

Für Patenschaften: Eva Rüschenschmidt, Tel. 02535-95 99 78 0

Spenden von Schulutensilien: Christina Röper, Tel. 0160-91 75 65 63

Hilfe bei Sprachunterricht: Ingrid Demming, Tel. 02526-13 52

Sachspenden: Annette Dimmer-Deppe, Tel. 02535-81 68

Ideen für Aktionen u. Veranstaltungen: Eva Rüschenschmidt und Heinz Wenker, Tel. 02535-95 91 49

Kontaktaufnahme auch möglich über die Kontaktseite dieser Homepage, wenn Sie hier anklicken.

 

Flüchtlingshilfe in Albersloh

In Albersloh trafen sich viele Bürger und Bürgerinnen, um ihre Bereitschaft zur Flüchtlingshilfe zu zeigen und zu beraten, wie man diese Hilfe am besten koordinieren und miteinander verknüpfen kann. Zu dem entsprechenden Zeitungsartikel in den WN gelangen Sie, wenn Sie hier anklicken.

 

Refugee Guide

Wenn Sie hier klicken, finden Sie eine "Orientierungshilfe für das Leben in Deutschland" in Deutsch, Arabisch, Englisch und Französisch.

Und wenn Sie hier klicken, finden Sie einen "Erste-Hilfe-Wortschatz" für den Anfang.